Übersicht: Rezeptsuche | Rezepte | Rezept-Links | Rezeptprogramm | Impressum
Kochfreunde » Suche » Einfache Suche » Zurück zu den Suchergebnissen

REZEPTANZEIGE

Bananen

Vitamine: Beta-Carotin, E, C.

Mineralstoffe: Kalium, Phosphor, Magnesium.

Spurenelemente: Selen, Mangan.

Pro 100 g essbarer Anteil: Ballaststoffe: 2,0 a. Energie: 90 kcal / 383 kJ.

Besonderes: Bananen sind sehr nahrhaft, säurearm und leicht verdaulich.

Bananensorten: Wenn wir von Bananen sprechen, meinen wir die sog. Markenbananen (Chiquita, Dôle etc.), die bei uns immer und überall erhältlich sind. Daneben gibt es in Lebensmittelgeschäften mit"Exoten"-Abteilung je länger desto mehr andere Sorten von Essbananen. Je nach Jahreszeit gelangen diese aus unterschiedlichen Ländern zu uns.

- Stammbananen: Bananen, die noch am "Stamm" hängen (gilt für alle Sorten).

- Rote Obstbananen (= Rote Essbananen) entwickeln ihren vollen Geschmack erst durch Erhitzen. Die Schale ist rötlich/grünlich, das Fruchtfleisch lachsfarben.

- Bananitos (= Gelbe Zuckerbananen, Babybananen) sind nur ca. 10cm groß, sehr aromatisch, angenehm süß.

- Apfelbananen sind ca. 10cm groß, etwas dicker als Bananitos, schmecken ganz leicht nach Äpfeln, haben eine sehr dünne Schale.

- Fingerbananen werden ihrer Form wegen so genannt, sind aromatisch, angenehm süß-säuerlich.

Stichworte: Banane, Information, März
*

:Quelle : Kochfreunde-Rezeptsuche (http://kochfreunde.ruhr-uni-bochum.de)

© Lothar Schäfer, Dellenburg 11, 44869 Bochum