Übersicht: Rezeptsuche | Rezepte | Rezept-Links | Rezeptprogramm | Impressum
Kochfreunde » Suche » Einfache Suche » Zurück zu den Suchergebnissen

REZEPTANZEIGE

BANANA CHIP MUFFINS

12 Muffins

Zutaten

  • 1 3/4 Tasse/n Mehl (Type 550)
  • 1/2 Tasse/n Zucker
  • 1 EL Backpulver
  • 1/2 TL Salz
  • 1/2 Tasse/n Schokoladen-Chips, zartbitter
  • 1 Ei (M)
  • 1/4 Tasse/n Pflanzenöl
  • 1/2 Tasse/n Milch
  • 1 Tasse/n Bananen, zerdrückt

Mehl, Zucker, Salz und Backpulver in eine große Schüssel sieben, die Schoko-Chips (diese kleinen 5 mm langen Dinger, die nicht schmelzen) untermischen. In die Mitte eine Kuhle drücken. Das Ei in einer kleinen Schale cremig rühren. Das angewärmte Öl, Milch und Bananenmus untermischen. Diese Mixtur in die Kuhle gießen. Nur so lange verrühren, bis alles angefeuchtet ist. Der Teig wird - und soll - klumpig sein.

Muffinfömchen mit dem Teig 3/4 hoch füllen.

Bei 200 °C 20 bis 25 Minuten backen.

Pro Muffin: 199 kcal;7 g Fett; 3 g Eiweiß; 32 g Kohlehydrate; 1 g Ballaststoffe; 18 mg Cholesterin; 220 mg Natrium.

Stichworte: Backen, Banane, Milch, Muffin, Schokolade
*

:Quelle : Kochfreunde-Rezeptsuche (http://kochfreunde.ruhr-uni-bochum.de)

© Lothar Schäfer, Dellenburg 11, 44869 Bochum