Übersicht: Rezeptsuche | Rezepte | Rezept-Links | Rezeptprogramm | Impressum
Kochfreunde » Suche » Einfache Suche » Zurück zu den Suchergebnissen

REZEPTANZEIGE

Balsamzwiebeln mit Rosmarin

===============REZKONV Format (B&S REZEPT-WEB 1.1)
 
     Titel: Balsamzwiebeln mit Rosmarin
Kategorien: Buffet, Spanien, Tapa, Zwiebel
     Menge: 8-10 Portionen
 
    500    Gramm  Perlzwiebeln oder kleine 
                  -- Schalotten
      2           Knoblauchzehen
      1    klein. Zweig Thymian
      1    klein. Zweig Rosmarin
    1/2     Teel. Pfefferkörner
                  Salz
    300       ml  Rotwein, ca.
    100       ml  Balsamico-Essig
      1     Teel. Honig
      2     Essl. Olivenöl
 
===============================Que====================================
 
Zwiebeln und Knoblauch abziehen, Knoblauch halbieren. Beides mit den
übrigen Zutaten in einen Topf geben, so dass alles gut mit Flüssigkeit
bedeckt ist, sonst eventuell noch etwas Wein zufügen. Zum Kochen
bringen. Zwiebeln bei kleiner Hitze in 20-30 Minuten welch garen und im
Sud erkalten lassen.
 Zwiebeln mit einem Schaumlöffel herausheben, Kräuter entfernen. Sud
etwas einköcheln, heiß über die Zwiebeln gießen. Lauwarm oder kalt
servieren.
 
:Quelle         : Kochfreunde-Rezeptsuche (http://kochfreunde.ruhr-uni-bochum.de)
=====

© Lothar Schäfer, Dellenburg 11, 44869 Bochum