Übersicht: Rezeptsuche | Rezepte | Rezept-Links | Rezeptprogramm | Impressum
Kochfreunde » Suche » Einfache Suche » Zurück zu den Suchergebnissen

REZEPTANZEIGE

Kürbisgeschupptes Talsperrenkarpfenfilet in Butter Ge

4 Portionen

Zutaten

  • 1/2 Hokaidokürbis
  • 200 g Butter
  • 200 g Knollensellerie
  • 200 g Karotten
  • 1 kg Kartoffeln
  • 400 ml Milch
  • 100 ml Sahne
  • 50 g Frischer Meerrettich (nach Geschmack)
  • Salz
  • Pfeffer
  • Zucker
  • Muskat
  • Mehl zum Mehlieren
  • 1/2 Zitrone
  • Etwas Weisswein, den zum trinken

Karpfenfilets mit Weisswein und Zitronensaft marinieren und etwas mit Salz und Pfeffer würzen und dann durch das Mehl ziehen in Butter goldgelb anbraten mit Hokaidokürbisschuppen belegen und im Ofen bei 150 Grad fertig garen Sellerie und Möhren schälen und in grobe Stücke schneiden bissfest blanchieren, dann in Butter andünsten und mit Zucker, Salz, Muskat und weissem Pfeffer würzen Kartoffelpüree aus gekochten Kartoffeln, Milch, Sahne, Butter und Gewürzen herstellen und frisch geriebenen Meerrettich unterheben : O-Titel : Kürbisgeschupptes Talsperrenkarpfenfilet in Butter : > gebraten auf Sellerie-Karottengemüse und Karoffel- : > Meerrettichpüree

*

:Quelle : Kochfreunde-Rezeptsuche (http://kochfreunde.ruhr-uni-bochum.de)

© Lothar Schäfer, Dellenburg 11, 44869 Bochum