Übersicht: Rezeptsuche | Rezepte | Rezept-Links | Rezeptprogramm | Impressum
Kochfreunde » Suche » Einfache Suche » Zurück zu den Suchergebnissen

REZEPTANZEIGE

Kürbis-Quittensuppe mit Gewürzzwiebeln

4 PORTIONEN

Zutaten

  • 175 g Quitten
  • 250 g Hokkaidokürbis
  • 45 g Butter
  • Salz
  • Pfeffer aus der Mühle
  • 300 ml Apfelwein
  • 700 ml Hühnerbrühe
  • 250 g rote Zwiebeln
  • 2 EL brauner Zucker
  • 1 TL Ingwer,
  • 1 TL Chili und
  • 1 TL Piment, gemahlen
  • 2 EL Zitronensaft
  • 4 EL Kürbiskerne, geröstet
  • 4 EL Schnittlauchröllchen

Quitten waschen, entkernen und wie den Kürbis, gespalten und ungeschält, in dünne Scheiben schneiden. Beides in 25 g Butter andünsten. Salzen, pfeffern, mit 200 ml Apfelwein und der Brühe auffüllen. Zugedeckt bei milder Hitze ganz weich kochen.

Zwiebeln halbieren, in dünne Scheiben schneiden und in 20 g Butter andünsten. Mit Zucker, Ingwer, Chili und Piment würzen. Mit restlichem Apfelwein und Zitronensaft ablöschen und alle Flüssigkeit langsam verkochen lassen.

Die Suppe fein pürieren und durch ein Sieb zu den Zwiebeln gießen. Noch einmal aufkochen und abschmecken. Heiß in Thermoskannen füllen. Kürbiskerne und Schnittlauch in Schraubgläsern mitnehmen und vor Ort in die Suppe streuen.

Zubereitungszeit: 40 Minuten.
Stichworte: Kürbis, Quitte, Suppe
*

:Quelle : Kochfreunde-Rezeptsuche (http://kochfreunde.ruhr-uni-bochum.de)

© Lothar Schäfer, Dellenburg 11, 44869 Bochum