Übersicht: Rezeptsuche | Rezepte | Rezept-Links | Rezeptprogramm | Impressum
Kochfreunde » Suche » Einfache Suche » Zurück zu den Suchergebnissen

REZEPTANZEIGE

Kräuterrahm-Suppe

1 Rezept

Zutaten

  • 1 Zwiebel
  • 2 Knoblauchzehen
  • 250 g Fenchel
  • 250 g Kartoffeln
  • 4 EL Butter
  • 500 ml Fleischbrühe
  • 500 ml Joghurt
  • 2 Bd. Petersilie
  • 2 EL Majoran, frisch
  • 2 EL Dill, frisch
  • 2 EL Kerbel, frisch
  • 2 EL Kresse, frisch
  • 2 EL Schnittlauch, frisch
  • 1 EL Speisestärke
  • 4 Eigelb
  • Salz
  • Pfeffer
  • Zucker
  • Muskatnuss; gerieben
  • Etwas Weißwein

Zwiebel und Knoblauch schälen und fein würfeln. Fenchel und Kartoffeln schälen und in Streifen schneiden.

Butter in einem Topf schmelzen, nach und nach die Zwiebel- und Knoblauchwürfel sowie die Kartoffel- und Fenchelstreifen darin andünsten.

mit der Gemüsebrühe angießen und 25 Minuten köcheln lassen. Anschließend den Joghurt einrühren.

Die Kräuter waschen und fein hacken.

Speisestärke mit etwas Wasser anrühren und in die Suppe einrühren. Die Suppe nochmals aufkochen lassen und die Kräuter unterrühren. Die Hitze reduzieren.

Die Eigelb verquirlen und unter die nicht mehr kochende Suppe rühren. mit Salz, Pfeffer, Zucker, Muskatnuss und Weißwein abschmecken.

dazu: Türkisches Weißbrot Quelle: Türkische Küche : Kreative Vielfalt köstlicher Speisen : G. Poggenpohl : Unipart Verlag, Stuttgart

Stichworte: Alkohol, Gemüse, Kräuter, Suppe, Türkei
**

:Quelle : Kochfreunde-Rezeptsuche (http://kochfreunde.ruhr-uni-bochum.de)

© Lothar Schäfer, Dellenburg 11, 44869 Bochum