Übersicht: Rezeptsuche | Rezepte | Rezept-Links | Rezeptprogramm | Impressum
Kochfreunde » Suche » Einfache Suche » Zurück zu den Suchergebnissen

REZEPTANZEIGE

Kräuterquark mit Avocado und Schafskäse

===============REZKONV Format (B&S REZEPT-WEB 1.1)
 
     Titel: Kräuterquark mit Avocado und Schafskäse
Kategorien: Dip, Gemüsegericht, Quark
     Menge: 4 Portionen
 
===============================Zuta===================================
      1           schöne reife Avocado
                  Saft 1/2 Zitrone
                  (oder entsprechende Menge 
                  -- Limonensaft)
      1     Bund  glatte Petersilie
      1     Bund  Basilikum
      1     Bund  Schnittlauch
      1 Kästchen  Kresse
      3           Knoblauchzehen
    300    Gramm  Schafskäse
    500    Gramm  Sahnequark (20%-40%)
                  Salz
                  schwarzer Pfeffer aus der 
                  -- Mühle
 
===============================Que====================================
 
 Die Avocado längs halbieren, vom Stein befreien und das Fruchtfleisch
aus der Schale lösen, grob zerschneiden und mit dem Zitronensaft
beträufeln. Die Kräuter abbrausen, falls nötig von den Stengeln zupfen.
Die Kresse abbrausen und die Blättchen abschneiden. Den Knoblauch
schälen und den Schafskäse grob zerbröckeln. Alles in einer
Rührschüssel mit dem Mixer oder in einer Küchenmaschine zu einer
cremigen Masse verarbeiten und mit dem Sahnequark mischen.
 mit Salz und schwarzem Pfeffer aus der Mühle kräftig abschmecken.
 Dazu passen neue Kartoffeln, die man vor dem Kochen gut abschrubbt und
dann mit Schale essen kann oder warmes, frisches Fladenbrot.
Nach dem Essen als Dip mit Nachips gereicht ein herrlicher Dickmacher!  
:Zusatz         : 
:               : Zubereitungszeit
:               : ca. 20 Minuten
 
:Quelle         : Kochfreunde-Rezeptsuche (http://kochfreunde.ruhr-uni-bochum.de)
=====

© Lothar Schäfer, Dellenburg 11, 44869 Bochum