Übersicht: Rezeptsuche | Rezepte | Rezept-Links | Rezeptprogramm | Impressum
Kochfreunde » Suche » Einfache Suche » Zurück zu den Suchergebnissen

REZEPTANZEIGE

Kräuterpfannkuchen mit Quarkcreme

Creme:

  • 300 g Magerquark
  • 1/8 l Milch
  • 2 TL Meerrettich aus dem Glas
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1/2 TL Salz
  • grüner Pfefferschrot
  • 1/2 Pkg. TK-8-Kräuter
  • 1/2 Bd. Schnittlauch
  • 150 g Mehl Type 1050
  • 2 EL kernige Haferflocken
  • 3 Eier
  • 1/2 TL Salz
  • 1 Zwiebel
  • 1/2 Pkg. TK-8-Kräuter
  • 60 g geriebener Käse
  • 1/4 l Mineralwasser
  • Öl zum Backen

Für die Creme Quark mit Milch verrühren, Meerrettich, ausgepresste Knoblauchzehe, Salz, Pfefferschrot, Kräuter und Schnittlauchröllchen unterrühren.

Mehl mit Haferflocken, Eiern und Salz verquirlen und den Teig 60 Minuten quellen lassen.

Zwiebel in sehr feine Würfel schneiden und mit Kräutern und Käse unter den Teig rühren. Mineralwasser unter Rühren langsam hinzufügen.

Jeweils 1 bis 2 TL Öl in einer Pfanne erhitzen und aus dem Teig nacheinander 4 Pfannkuchen von beiden Seiten backen.

Pfannkuchen mit der Quarkcreme servieren. Dazu Möhrenrohkost reichen.

Stichworte: Herzhaft, Kräuter, Mehlspeise, Pfannkuchen, Quark
*
**

:Quelle : Kochfreunde-Rezeptsuche (http://kochfreunde.ruhr-uni-bochum.de)

© Lothar Schäfer, Dellenburg 11, 44869 Bochum