Übersicht: Rezeptsuche | Rezepte | Rezept-Links | Rezeptprogramm | Impressum
Kochfreunde » Suche » Einfache Suche » Zurück zu den Suchergebnissen

REZEPTANZEIGE

Kokossoufflé

Zutaten

  • 250 g Kokosflocken,
  • 9 Eier,
  • 3 EL Kartoffelmehl,
  • 4 EL Butter,
  • 3/4 l Milch,
  • 150 g Zucker,
  • 1 Glas Grand Marnier (nach Geschmack),
  • 1 Msp. Salz,
  • etwas Rohrzucker,
  • 2 Pkg. Vanillezucker

Die Butter schmelzen und mit einem Holzlöffel das Stärkemehl hineinrühren. Unter ständigem Rühren nach und nach die Milch und den Zucker unterrühren bis eine homogene Creme entstanden ist. Dann den Topf vom Feuer nehmen und abkühlen lassen. Die Eigelb gut unterrühren sowie die Kokosflocken und den Likör. Zum Schluss die zu Schnee geschlagenen Eiweiß unterheben.

Eine Auflaufform oder entsprechend viele kleine mit Butter ausstreichen und mit Zucker bestreuen. Die Auflaufmasse hineinfüllen bis die Form 3/4 voll ist und für 10 Minuten in den auf 160 Grad vorgeheizten Backofen stellen. Danach die Temperatur auf 200 Grad erhöhen. Wenn die Oberfläche schön gewölbt und golden ist, die Nadelprobe machen und gegebenenfalls herausnehmen. Mit Vanillezucker bestreuen und sofort servieren.

Stichworte: Dessert, Kokosnuss, Nuss, Souffle
*
**

:Quelle : Kochfreunde-Rezeptsuche (http://kochfreunde.ruhr-uni-bochum.de)

© Lothar Schäfer, Dellenburg 11, 44869 Bochum