Übersicht: Rezeptsuche | Rezepte | Rezept-Links | Rezeptprogramm | Impressum
Kochfreunde » Suche » Einfache Suche » Zurück zu den Suchergebnissen

REZEPTANZEIGE

Äpfel mit Dips

===============REZKONV Format (B&S REZEPT-WEB 1.1)
 
     Titel: Äpfel mit Dips
Kategorien: Apfel, Buffet, Dip, Juli, P8, Party
     Menge: 8 Personen
 
    1.5     Kilo  versch. Apfelsorten
    600    Gramm  Käse
    150    Gramm  gekochter Schinken
    150    Gramm  roher Schinken
    300    Gramm  geräucherte Putenbrust
 
=========================Für den A====================================
      2           Avocados
      2     Essl. Zitronensaft
                  etwas Salz
                  etwas Pfeffer
                  etwas Cayennepfeffer
 
=========================Für den K====================================
    250    Gramm  Krabben
                  Salz
                  Pfeffer
      1     Essl. Zitronensaft
    150    Gramm  Creme fraîche
      1 Spritzer  Tabascosauce
      1     Bund  gehackter Dill
 
======================Für den Ruco====================================
      1     Bund  Rucola
    250    Gramm  Sauerrahm
 
===============================Que====================================
 
Äpfel waschen, vierteln, entkernen und die Viertel in Spalten
schneiden. Nach Belieben den Käse und den Schinken in Würfel und die
Putenbrust in Scheiben schneiden. Alles zusammen auf Tellern anrichten.
 Für den Avocadodip die Avocados halbieren und die Kerne entfernen. Das
Fruchtfleisch mit einem Löffel aus der Schale heben und mit einer Gabel
oder dem Mixstab zerkleinern. Mit 2 Esslöffeln Zitronensaft, Salz,
Pfeffer und Cayennepfeffer pikant abschmecken.
 Für den Krabbendip die Krabben waschen, klein schneiden und mit
Zitronensaft beträufeln. Die Krabben mit Creme fraîche, Salz, Pfeffer,
Tabascosauce und Dill vermischen.
 Für den Rucola-Sauerrahm die Rucola gut abwaschen und hacken, mit dem
Sauerrahm verrühren und mit Salz und Pfeffer abschmecken.
:Zusatz         : 
:               : Zubereitungszeit:
:               : ca. 30 Min.
 
:Quelle         : Kochfreunde-Rezeptsuche (http://kochfreunde.ruhr-uni-bochum.de)
=====

© Lothar Schäfer, Dellenburg 11, 44869 Bochum