Übersicht: Rezeptsuche | Rezepte | Rezept-Links | Rezeptprogramm | Impressum
Kochfreunde » Suche » Einfache Suche » Zurück zu den Suchergebnissen

REZEPTANZEIGE

Kohlrouladen mit Mett und Champignons

4 Portionen

Zutaten

  • 1 Weißkohl (1,5 kg)
  • Salz
  • 200 g Zwiebeln
  • 250 g Champignons
  • 4 EL Öl
  • 250 g Mett
  • 2 Eier
  • Pfeffer
  • Muskat
  • 1/2 Tasse Wasser
  • 1 EL Tomatenmark
  • 1/2 B. Schlagsahne

Den Kohlstrunk mit einem spitzen Messer kegelförmig herauslösen. Kohlkopf in Salzwasser 5 - 8 Min. blanchieren, bis man 8 Blätter lösen kann. Blätter abkühlen lassen, die Rippen flach schneiden und etwas einschneiden, je 2 Blätter aufeinander legen, 250 g Kohlblätter hacken (den restlichen Kohl für ein anderes Gericht verwenden). Eine mittelgroße Zwiebel pellen und würfeln, Pilze putzen, waschen, klein hacken. Zwiebelwürfel und Champignons mit 1 EL Öl auf 3 oder Automatik-Kochstelle 12 solange dünsten, bis alle Flüssigkeit verdunstet ist. Abkühlen lassen, mit dem gehackten Kohl, Mett, Eiern und Gewürzen mischen. Füllung auf die Kohlblätter verteilen, Blätter seitlich drüberklappen, dann aufrollen und zubinden. Die Rouladen in Öl auf 2 oder Automatik-Kochstelle 9-10 rundum anbraten, die restlichen Zwiebeln grob zerteilt daneben legen, mit Wasser oder Brühe ablöschen. 40 - 45 Min. zugedeckt auf 1 oder Automatik-Kochstelle 4-5 schmoren. Im Schnellkochtopf verkürzt sich die Garzeit auf 15 - 20 Min. Fond mit Tomat enmark und Sahne verrühren, pikant abschmecken.

Stichworte: Champignon, Gemüse, Kohl, März, Mett, Pilz
*
**

:Quelle : Kochfreunde-Rezeptsuche (http://kochfreunde.ruhr-uni-bochum.de)

© Lothar Schäfer, Dellenburg 11, 44869 Bochum