Übersicht: Rezeptsuche | Rezepte | Rezept-Links | Rezeptprogramm | Impressum
Kochfreunde » Suche » Einfache Suche » Zurück zu den Suchergebnissen

REZEPTANZEIGE

Bäuerlicher Maissalat

4 Portionen

Zutaten

  • 3 Frische Maiskolben
  • 2 Chicoree-Stauden
  • 2 groß. Fleischtomaten
  • 150 g Frühstücksspeck

FUER DIE MARINADE

  • 100 g Mayonnaise, leicht
  • 150 g Joghurt
  • 2 EL Weinbrand
  • 2 EL Tomatenketchup
  • 1 TL Meerrettich
  • Pfeffer & Salz
  • ; Zucker
  • 1 Bd. Petersilie

Q U E L L E

  • - Centrale Marketing Ges.
  • - Bonn
  • - gepostet:v. Renate
  • - Schnapka

Die Maikörner von den Kolben lösen, in kochendem Waser ca. 15 Min.

garen, abtropfen und erkalten lassen. Den Chicoree in Ringe schneiden, die Fleischtomaten enthäuten, Kerne entfernen, in Würfel schneiden und mit den Maiskörnern in eine Schüssel geben. Den Frühstücksspeck ebenfalls in kleine Würfel schneiden, in einer Pfanne knusprig braten und auf Küchenkrepp abtropfen und erjalten lassen. Die Speckwürfel anschließend zum Mais und den Tomaten in die Schüssel geben. Aus Mayonnaise, Joghurt, Weinbrand, Tomatenketchup, Meerrettich, Salz, Pfeffer, Zucker und der feingehackten Petersilie eien Marinade bereiten und über den Salat gießen. Gut druchziehen lassen und mit frischem Weißbrot servieren.

Stichworte: Gemüse, Kalt, Mais, Salat, Speck

:Quelle : Kochfreunde-Rezeptsuche (http://kochfreunde.ruhr-uni-bochum.de)

© Lothar Schäfer, Dellenburg 11, 44869 Bochum