Übersicht: Rezeptsuche | Rezepte | Rezept-Links | Rezeptprogramm | Impressum
Kochfreunde » Suche » Einfache Suche » Zurück zu den Suchergebnissen

REZEPTANZEIGE

Knuspriger Birnenbecher

6 pro Personen

Zutaten

  • 750 g Birnen
  • 1 Vanilleschote
  • 1 St. Bio-Zitronenschale
  • 100 g Zucker
  • 100 g Vollmilch- und
  • 100 g Halbbitterkuvertüre
  • 50 g Cornflakes
  • 50 g Mandelblättchen
  • 250 g Mascarpone
  • 100 g Magerquark
  • 3 EL Zitronensaft
  • 200 ml Salme

Birnen waschen, schälen, vierteln, entkernen und würfeln. Vanilleschote aufritzen, Mark herausschaben. Birnen, Schote und Mark mit Zitronenschale, 50 g Zucker und 100 ml Wasser bei müder Hitze ca. 20 Min. musig einkochen. Schote und Schale entfernen, das Mus abkühlen lassen.

Die Kuvertüren zerkleinern, in eine Metallschüssel geben und im heißen Wasserbad schmelzen. Cornflakes, Mandelblättchen vorsichtig untermengen. Die Masse in kleinen Häufchen auf Backpapier setzen und fest werden lassen.

Mascarpone mit Magerquark, 50 g Zucker und dem Zitronensaft in eine Schüssel geben. Alles mit dem Handrührgerät kräftig verrühren. Die Sahne steif schlagen und unterheben.

Die Mascarponecreme mit dem Birnenmus und den Schokoflakes im Wechsel in Dessertgläser schichten. Mit Creme abschließen und mit zerkleinerten Schokoflakes bestreuen. Evtl. mit Birnenstücken und flüssiger Kuvertüre dekorieren.

Zubereitung: ca. 30 Minuten
Garen: 20 Minuten
Kühlen: ca. 30 Minuten
615 kcal
Eiweiß: 13 Gramm
Fett: 35 Gramm
Kohlenhydrate: 62 Gramm
Stichworte: Birne, Dessert, Mascarpone
*

:Quelle : Kochfreunde-Rezeptsuche (http://kochfreunde.ruhr-uni-bochum.de)

© Lothar Schäfer, Dellenburg 11, 44869 Bochum