Übersicht: Rezeptsuche | Rezepte | Rezept-Links | Rezeptprogramm | Impressum
Kochfreunde » Suche » Einfache Suche » Zurück zu den Suchergebnissen

REZEPTANZEIGE

Knusprige Apfeltarte

8 Stück

Zutaten

  • 100 g Weizenmehl
  • 100 g Zucker
  • 100 g Butter
  • 1/2 l Milch
  • 1 Pkg. Sahnepudding-Pulver
  • 5 fein-säuerliche Apfel
  • 1 EL Mandel- oder Haselnussblättchen
  • 1/4 l Apfelsaft
  • 1 Pkg. Tortenguss

Aus Mehl, Zucker und Butter einen geschmeidigen Knetteig bereiten und in eine am Boden mit Backpapier ausgelegte Springform von 26 cm Durchmesser füllen. Form in den vorgeheizten Backofen setzen und Teig etwa 20 Minuten bei 200 °C backen. Form herausnehmen und Boden auskühlen lassen. Aus Milch und Puddingpulver nach Anweisung einen Sahnepudding bereiten. Äpfel schälen, entkernen und in dicke Spalten schneiden. Kuchenboden mit Pudding bestreichen, Apfelspalten kreisförmig darauf verteilen und mit Mandel- oder Haselnussblättchen bestreuen. Tarte weitere 30 Minuten bei 175 °C backen. Die gebackene Tarte mit dem mit Apfelsaft zubereiteten GUSS überziehen.

300 kcal
1240 kJoule
Stichworte: Apfel, Kuchen, Tarte
*
**

:Quelle : Kochfreunde-Rezeptsuche (http://kochfreunde.ruhr-uni-bochum.de)

© Lothar Schäfer, Dellenburg 11, 44869 Bochum