Übersicht: Rezeptsuche | Rezepte | Rezept-Links | Rezeptprogramm | Impressum
Kochfreunde » Suche » Einfache Suche » Zurück zu den Suchergebnissen

REZEPTANZEIGE

Knoblauch-Makkaroni mit Nüssen

4 Servings

Zutaten

  • 400 g Makkaroni
  • 5 Knoblauchzehen
  • 5 Schalotten
  • 4 EL Baumnussöl
  • 2 EL Baumnüsse; fein gehackt
  • 1/4 l Rahm
  • 1/2 Becher Gemüsebouillon
  • Salz
  • Pfeffer
  • 1 EL Petersilie; gehackt
  • 2 EL Käse; frisch gerieben
  • 12 Baumnusshälften

REF

  • UZ, 06.02.2001 Erfasst von Rene Gagnaux

Die Teigwaren in gesalzenem Wasser al dente kochen. Wasser abgießen, abtropfen lassen und heiß halten.

Knoblauchzehen und Schalotten schälen und fein hacken. Das Öl erhitzen, die Zwiebeln darin glasig braten. Den Knoblauch und die Nüsse zugeben und unter Rühren kurz mitbraten. Den Rahm und die Bouillon angießen und zwei Minuten kochen lassen. Die Sauce mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Die Makkaroni auf vorgewärmte Teller verteilen und die Knoblauch-Baumnuss-Sauce darüber gießen. Mit Petersilie und geriebenem Käse bestreuen. Die Baumnusshälften darauf verteilen.

Stichworte: Nudel, Nuss, Teigware
**

:Quelle : Kochfreunde-Rezeptsuche (http://kochfreunde.ruhr-uni-bochum.de)

© Lothar Schäfer, Dellenburg 11, 44869 Bochum