Übersicht: Rezeptsuche | Rezepte | Rezept-Links | Rezeptprogramm | Impressum
Kochfreunde » Suche » Einfache Suche » Zurück zu den Suchergebnissen

REZEPTANZEIGE

Bärlauch-Spinat

===============REZKONV Format (B&S REZEPT-WEB 1.1)
 
     Titel: Bärlauch-Spinat
Kategorien: Spinat
     Menge: 2 Portionen
 
      2     groß. Bund Bärlauch
    100       ml  Rotwein
    100       ml  Roter Portwein
                  Zwiebel
      2     Essl. Butter ungesalzen
    1/2  geh. TL  Saucenbinder hell
 
======================E I N  R E Z ===================================
                  Christian Henze  
                  -- http://www.mdr.de  hier-ab-
                  -- vier
 
========================ERFASST 28====================================
                  Karl-Heinz Boller
 
 
Bärlauch unter fließend kaltem Wasser waschen, trocken schütteln und in
1 cm breite Streifen schneiden. ½ El Butter in einer Pfanne schmelzen.
Zwiebeln schälen und in feine Würfel schneiden und in der Butter hell
glasig anschwitzen. Den Bärlauch zugeben und ca. 2 Minuten anbraten bis
er zusammenfällt. Zwischenzeitlich Rotwein und Portwein in einer Pfanne
bis auf 5 Esslöffel einkochen lassen. Die Pfanne mit dem Wein vom Herd
nehmen und dann die restliche kalte Butter mit dem Saucenbinder
einrühren. Den Bärlauch zugeben, noch mal sanft erhitzen und servieren.
 
:Quelle         : Kochfreunde-Rezeptsuche (http://kochfreunde.ruhr-uni-bochum.de)
=====

© Lothar Schäfer, Dellenburg 11, 44869 Bochum