Übersicht: Rezeptsuche | Rezepte | Rezept-Links | Rezeptprogramm | Impressum
Kochfreunde » Suche » Einfache Suche » Zurück zu den Suchergebnissen

REZEPTANZEIGE

Kl. Röllchen von der Rinderhüfte mit Salbei und buntem Pfeffer

4 Portionen

Zutaten

  • 500 g Steakhüfte
  • 100 g magerer Speck
  • 1 EL Senf
  • 0.1 l Portwein
  • 0.1 l Fond
  • 2 Kohlrabi
  • 1 Bd. kleine Möhren - 100 g
  • 1 Bd. Petersilie
  • 1 Bd. Salbei
  • 300 g Neue Kartoffeln
  • 4 Partyspieße

Dünne Scheiben von der Steakhüfte mit Senf bestreichen, mit je 1 Blatt Salbei und etwas Speck zu kleinen Rouladen rollen. Je 6 Röllchen auf einen Spieß stecken, salzen, anbraten und bei 70° warmstellen.

Den Bratensaft mit Portwein & Fond köcheln lassen und absieben.

Kohlrabi und Möhren in kleine Stifte schneiden und in Butter angehen lassen, danach mit Spudelwasser fast fertiggaren. Kaiserschoten und Spargel in Salzwasser blanchieren und danach zur Erhaltung der Farbe in Eiswasser abschrecken und mit gehackter Petersilie und Kohlrabiblättern zum restlichen Gemüse geben.

Kartoffeln kochen, pellen und in Butter goldgelb braten.

Stichworte: Fleisch, P4, Rind
*
**

:Quelle : Kochfreunde-Rezeptsuche (http://kochfreunde.ruhr-uni-bochum.de)

© Lothar Schäfer, Dellenburg 11, 44869 Bochum