Übersicht: Rezeptsuche | Rezepte | Rezept-Links | Rezeptprogramm | Impressum
Kochfreunde » Suche » Einfache Suche » Zurück zu den Suchergebnissen

REZEPTANZEIGE

Kiwigrütze mit Himbeersauce

===============REZKONV Format (B&S REZEPT-WEB 1.1)
 
     Titel: Kiwigrütze mit Himbeersauce
Kategorien: Diabetes, Himbeere, Kalt, Kiwi, Süßspeise
     Menge: 2 Portionen
 
      3           Kiwis (ca. 240 g)
      2    Gramm  Pflanzl Bindemittel (Biotin)
     60    Gramm  Himbeeren
      4     Essl. Saure Sahne
      4  Tropfen  Süßstoff
 
===============================Que====================================
 
Kiwis schälen und das Fruchtfleisch pürieren. Das Bindemittel mit dem
Schneebesen darunterrühren, die Kiwigrütze in Dessertschälchen füllen
und kühl stellen.
 In der Zwischenzeit die Himbeeren waschen. Für die Garnitur 2
Himbeeren beiseite stellen. Die restlichen mit einer Gabel zerdrücken
und mit der sauren sahne verrühren. mit dem Süßstoff abschmecken.
 Die Himbeersauce auf der Kiwigrütze verteilen und mit einer Himbeere
garnieren. Gut gekühlt servieren.
 100 kcal / 2 g E / 3 g F / 15 g verwertbare Kh / ca. 1 Khe (Be) 6 g
Ballaststoffe  
 
:Quelle         : Kochfreunde-Rezeptsuche (http://kochfreunde.ruhr-uni-bochum.de)
=====

© Lothar Schäfer, Dellenburg 11, 44869 Bochum