Übersicht: Rezeptsuche | Rezepte | Rezept-Links | Rezeptprogramm | Impressum
Kochfreunde » Suche » Einfache Suche » Zurück zu den Suchergebnissen

REZEPTANZEIGE

Kiwi-Geflügel-Salat

6 Portionen

Zutaten

  • 700 g Hähnchenbrustfilet
  • 20 g Butterschmalz
  • Salz
  • Pfeffer aus der Mühle
  • 1 - 2 Tl. grüner Pfeffer aus dem Glas
  • 1 Glas Mayonnaise (250 ml, 50 %)
  • 3 EL saure Sahne
  • 1 - 2 El. Zitronensaft
  • Worcestershiresauce
  • 5 - 6 Kiwis
  • 1/2 Bd. Schnittlauch

1. Hähnchenfleisch von der groben Sehne befreien und in dem heißen Butterschmalz von jeder Seite 3 - 5 Minuten braten. Salzen und pfeffern.

2. Pfefferkörner abspülen, abtropfen lassen und hacken. Mayonnaise mit der sauren Sahne verrühren, mit Salz, Zitronensaft, Worcestershiresauce und grünem Pfeffer abschmecken.

3. Kiwis schälen und in Scheiben schneiden. Das abgekühlte Hähnchenfleisch ebenfalls in Scheiben schneiden. Kiwis und Hähnchenfleisch im Wechsel anrichten und mit der Sauce übergießen.

Schnittlauch in Röllchen schneiden und darüberstreuen.

Pro Portion (bei 6 Portionen) ca.

20 g E, 27g F, 10 g KH = 374 kcal (1565 kJ) Als Menüvorschlag: Vorspeise: Kiwi-Geflügel-Salat Hauptspeise: Möhren-Fischragout Nachspeise: Birne Helene

Zubereitungszeit 20 Minuten
Stichworte: Geflügel, P4, P6, Salat, Vorspeise
*

:Quelle : Kochfreunde-Rezeptsuche (http://kochfreunde.ruhr-uni-bochum.de)

© Lothar Schäfer, Dellenburg 11, 44869 Bochum