Übersicht: Rezeptsuche | Rezepte | Rezept-Links | Rezeptprogramm | Impressum
Kochfreunde » Suche » Einfache Suche » Zurück zu den Suchergebnissen

REZEPTANZEIGE

Kidneybohnencurry - Masala radschma

===============REZKONV Format (B&S REZEPT-WEB 1.1)
 
     Titel: Kidneybohnencurry - Masala radschma
Kategorien: Gemüse, Hülse, Indien, P4
     Menge: 1 Keine Angabe
 
    200    Gramm  Kidneybohnen
      1      Ltr. ; Wasser
      6     Essl. Öl
      2           Lorbeerblätter
      5           Cm Zimtstange
      3           Kardamomkapseln
      1     groß. Zwiebel in dünnen Scheiben
      2           Knoblauchzehen, zerdrückt
      1           Cm Ingwerwurzel, gerieben
    3/4     Teel. Kurkuma
    1/2     Teel. Chilipulver
    1/2     Teel. Salz
      2           Tomaten, gehackt
    100       ml  ; Wasser (2)
 
===============================Que====================================
 
Die Bohnen über Nacht einweichen. Am nächsten Tag kochen, zudecken und
etwa 1 Stunde köcheln lassen, bis sie weich sind. Abtropfen lassen.
Das Öl in einem grossen Topf auf mittlerer Stufe erhitzen.
Lorbeerblätter, Zimt und Kardamomkapseln darin ein paar Sekunden
zischen lassen. Zwiebel, Knoblauch und Ingwer dazugeben und braten bis
die Zwiebel goldbraun ist. Kurkuma, Chili, Salz und Tomate hinzufügen
und 1 Minute mitbraten.
Die abgetropften Bohnen daraufgeben und zusammen mit den Gewürzen 2-3
Minuten braten.
Das Wasser (2) dazugiessen und alles zum Kochen bringen. Die Hitze
reduzieren. und alles 10-15 Minuten kochen lassen. mit Chapatis
servieren.
 
:Quelle         : Kochfreunde-Rezeptsuche (http://kochfreunde.ruhr-uni-bochum.de)
=====

© Lothar Schäfer, Dellenburg 11, 44869 Bochum