Übersicht: Rezeptsuche | Rezepte | Rezept-Links | Rezeptprogramm | Impressum
Kochfreunde » Suche » Einfache Suche » Zurück zu den Suchergebnissen

REZEPTANZEIGE

Kichererbsen-Topf mit Wirsing

4 Portionen

Zutaten

  • 1 Zwiebel, gehackt,
  • 1 Knoblauchzehe, zerdrückt
  • 1/4 Tas. Wasser
  • 1 Tomate; gehäutet und gehackt
  • 2 Tas. Wirsing (oder Weißkohl); feingeschnitten
  • 1 Kartoffel; geschält, in Würfeln
  • 4 Tas. Gemüsebrühe; 1 Liter
  • 2 Tas. Kichererbsen aus der Dose
  • 1/2 Zitrone; Saft davon
  • 1 TL Paprika
  • 1/2 Tas. Petersilie, gehackt
  • Gemüsebrühe

Zwiebeln und Knoblauch in heißem Wasser weichdünsten. Tomate und Kohl zugeben, Deckel auflegen und dünsten, bis der Kohl gar ist. Beiseite stellen.

Gemüsebrühe in einen Suppentopf geben, Kartoffelwürfel darin weich kochen.

1/2 Liter der Brühe durch ein Sieb in ein Gefäß gießen. Die Hälfte der Kichererbsen damit pürieren. Das Püree und die beiseite gestellten Gemüse in den Suppentopf geben. Restliche Kichererbsen, Zitronensaft, Paprika, Petersilie (und nach Wunsch Salz) zugeben. Falls nötig, Suppe mit mehr Gemüsebrühe verdünnen.

Schmeckt am allerbesten aufgewärmt.

Stichworte: Eintopf, Hülsenfrüchte, Kraut, Vegetarisch
*
**

:Quelle : Kochfreunde-Rezeptsuche (http://kochfreunde.ruhr-uni-bochum.de)

© Lothar Schäfer, Dellenburg 11, 44869 Bochum