Übersicht: Rezeptsuche | Rezepte | Rezept-Links | Rezeptprogramm | Impressum
Kochfreunde » Suche » Einfache Suche » Zurück zu den Suchergebnissen

REZEPTANZEIGE

Badische Apfeltorte mit Schokobiskuit und Sahne

Zutaten

  • 3 Eier, Gewichtsklasse 3
  • 3 EL ;Wasser;(1), kalt
  • 125 g Zucker;(1)
  • 75 g Mehl
  • 75 g Speisestärke;(1)
  • 1 EL Speisestärke;(2)
  • 1 TL Backpulver; gehäuft
  • 20 g Kakao
  • 750 g Äpfel, säuerlich
  • 75 g Zucker;(2)
  • 1/8 l Apfelsaft
  • 1/2 Zitrone, unbehandelt; Schale
  • 2 EL ;Wasser;(2)
  • 3 Pkg. Schlagsahne, (a 200g)
  • 2 Pkg. Bourbon-Vanillezucker
  • 100 g Halbbitter-Kuvertüre

Garnierung; Falls Gewuenscht

  • Kirschäpfel, (aus der Dose)
  • Minze
  • Backpapier

Backofeneinstellungen

  • -- E-Herd: 175 °C
  • -- Gas-Herd: Stufe 2

Eier trennen. Eiweiss und kaltes Wasser (1) steif schlagen. Zucker (1) dabei einrieseln lassen. Eigelb unterziehen. Mehl, Stärke (1), Backpulver und Kakao daraufsieben, unterheben.

Masse in eine nur am Boden mit Backpapier ausgelegte Springform füllen und glattstreichen. Im vorgeheizten Backofen ca. 25 Minuten backen. Biskuit stürzen und abkühlen lassen.

Äpfel schälen, vierteln, entkernen und würfeln. mit Zucker (2), Apfelsaft und Zitronenschale aufkochen. Ca. 5 Minuten dünsten. Stärke (2) und Wasser (2) verrühren. Etwa 3 Minuten köcheln und etwas abkühlen lassen.

Biskuit 2 x quer durchschneiden. Äpfel auf den unteren Boden streichen. Mittleren Boden drauflegen.

Sahne und Vanillezucker steif schlagen. 1/3 Sahne auf den mittleren Boden streiche, letzten Boden draufsetzen. Torte mit übriger Sahen bestreichen und verzieren. Kuvertüre raspeln. Torte mit Schokoladen raspeln, evtl. Kirschäpfeln und Minze verzieren. Kühl stellen.

Zubereitungszeit ca. 1 1/2 Std. (ohne Wartezeit) Pro Stück (1 Torte = 12 Stücke) ca. 390 kcal / 1630 kJ.

Stichworte: Apfel, Backen, Biskuit, P1, Sahne, Schoko
*

:Quelle : Kochfreunde-Rezeptsuche (http://kochfreunde.ruhr-uni-bochum.de)

© Lothar Schäfer, Dellenburg 11, 44869 Bochum