Übersicht: Rezeptsuche | Rezepte | Rezept-Links | Rezeptprogramm | Impressum
Kochfreunde » Suche » Einfache Suche » Zurück zu den Suchergebnissen

REZEPTANZEIGE

Kartoffelsuppe mit Würstchen

4 Portionen

Zutaten

  • 2 groß. Zwiebeln
  • 30 g Butter oder Margarine
  • 500 g Porree
  • 250 g Möhren
  • 1 l Fleischbrühe (Instant)
  • 1500 g Kartoffeln
  • 2 EL Schmand
  • 4 -8 Würstchen (je nach Größe)
  • Salz
  • Pfeffer
  • Muskat
  • 1/2 Bd. Petersilie

Und so wird`s gemacht: Schäle die Zwiebeln (damit Du nicht weinen mußt, tauche sie kurz vorker in kaltes Wasser), dann schneide sie in Würfel.

Porree und Möhren putzen, besonders den Porreee must Du ganz gut waschen, dann in Ringe schneiden, die Möhren in Scheiben schneiden. Das Fett läßt Du im Topf auf 2 oder Automatik-Kochplatte 4-5 heiß werden, dann gibst Du die Zwiebeln dazu, diese werden unter Rühren glasig gedünstet. jetzt kommen Porree und Möhren dazu, die werden kurz mit angedünstet, dann gießt Du die Fleischbrühe dazu.

Schäle die Kartoffeln, wasche und schneide sie in Würfel, gib sie mit in die Suppe und lasse alles 1/2 Stunde auf 1 oder Automatik-Kochplatte 4-5 kochen. Du solltest die Kartoffeln etwas zerkochen lassen. Dann rührst Du den Schmand in die Suppe. Die Würstchen kannst Du im Ganzen oder in Stücke geschnitten in der Suppe erwärmen.

Zum Schluß wird die Suppe mit Salz, Pfeffer und Musket abgeschmeckt. Streue grob gakackte Petersilie und die Suppe und serviere sie sehr heiß.

Stichworte: Einfach, Kartoffel, Kind, Suppe
*

:Quelle : Kochfreunde-Rezeptsuche (http://kochfreunde.ruhr-uni-bochum.de)

© Lothar Schäfer, Dellenburg 11, 44869 Bochum