Übersicht: Rezeptsuche | Rezepte | Rezept-Links | Rezeptprogramm | Impressum
Kochfreunde » Suche » Einfache Suche » Zurück zu den Suchergebnissen

REZEPTANZEIGE

Kartoffelsuppe mit Speck und Pflaumen

4 Personen

Zutaten

  • 200 g Backpflaumen ohne Stein,
  • 750 g mehlig kochende Kartoffeln (in Würfel geschnitten),
  • 1 Stück Sellerieknolle oder
  • 1 Petersilienwurzel (in Würfel geschnitten),
  • 1 Karotte (in Scheiben geschnitten),
  • 1 Zwiebel (in Achtel geschnitten),
  • 1 EL Butterfett,
  • 3/4 l heiße Fleischbrühe,
  • weißer Pfeffer aus der Mühle,
  • 500 g durchwachsener Speck,
  • 1 Bd. Petersilie (fein gehackt)

Die Backpflaumen abspülen und in 1/4 l heißem Wasser einweichen. Butterfett in einem großen Topf erhitzen.

Kartoffeln, Sellerieknolle, Karotten und Zwiebel hineingeben und unter Wenden anbraten. Mit Fleischbrühe ablöschen und mit Pfeffer würzen. Den Speck zufügen. 35 Minuten zugedeckt bei kleiner Hitze kochen lassen. Den Speck herausnehmen und würfeln. Die Suppe pürieren, Speck, Pflaumen und je nach Geschmack einen Teil der Einweichflüssigkeit zufügen. Noch einmal 10 Minuten kochen lassen. Vor dem Servieren Petersilie darüber streuen.

Stichworte: Deutschland, Kartoffel, Mecklenburg, P4, Suppe, Vorpommern
*
**

:Quelle : Kochfreunde-Rezeptsuche (http://kochfreunde.ruhr-uni-bochum.de)

© Lothar Schäfer, Dellenburg 11, 44869 Bochum