Übersicht: Rezeptsuche | Rezepte | Rezept-Links | Rezeptprogramm | Impressum
Kochfreunde » Suche » Einfache Suche » Zurück zu den Suchergebnissen

REZEPTANZEIGE

Kartoffelschmarren

Zutaten

  • 500 g Kartoffeln
  • 3 EL Butter
  • Salz
  • 40 g Haselnusskerne, gerieben
  • 3 Eier
  • 100 g Zucker
  • 50 g Korinthen
  • 5 EL Bratfett

Kartoffeln am Vortage als Pellkartoffeln kochen.

Kartoffeln schälen und feinreiben. mit der weichen Butter, etwas Salz und Nüssen vermengen. Die Eier trennen. Die Eigelb mit der Hälfte des Zuckers verquirlen und in die Kartoffelmasse rühren. Das Eiweiss mit einer Prise Salz zu einem steifen Schnee schlagen. Die Korinthen und den Eischnee unter den Teig heben. Reichlich Fett in einer Pfanne erhitzen, den Teig portionsweise hineingeben und auf beiden Seiten zu hellen Pfannkuchen backen. Die Kuchen mit zwei Gabeln zerreissen, den restlichen Zucker darüberstreuen und unter Wenden so lange braten, bis die Schmarren eine goldgelbe Farbe bekommen.

Dazu passt Apfelmus oder Preiselbeerkompott.

Stichworte: Kartoffel, Nuß, P4, Süßspeise
*
**

:Quelle : Kochfreunde-Rezeptsuche (http://kochfreunde.ruhr-uni-bochum.de)

© Lothar Schäfer, Dellenburg 11, 44869 Bochum