Übersicht: Rezeptsuche | Rezepte | Rezept-Links | Rezeptprogramm | Impressum
Kochfreunde » Suche » Einfache Suche » Zurück zu den Suchergebnissen

REZEPTANZEIGE

Kartoffelröllchen mit Walnussfüllung

4 Personen

Zutaten

  • 1 kg mehlig kochende Kartoffeln
  • 200 g Mehl
  • 400 g Zwiebeln
  • 3 Zweige Petersilie
  • 2 Zweige Majoran
  • 60 g Butterschmalz
  • Pfeffer
  • 100 g gehackte Walnüsse
  • 250 ml Sahne
  • 2 EL Schmand

Ofen auf 200 Grad (Umluft: 180 Grad) vorheizen. Kartoffeln waschen, auf ein Blech legen, ca. 60 Min. im Ofen garen. Herausnehmen, halbieren, mit einem Löffel aushöhlen, Inneres durchpressen, erkalten lassen.

Kartoffelmasse, 2 Eier, 1 TL Salz und Mehl verkneten. Etwa 15 Min. ruhen lassen.

Für die Füllung Zwiebeln abziehen und hacken. Die Kräuter abbrausen, trockenschütteln, hacken. Zwiebeln und Kräuter in 20 g Butterschmalz 5 Min. dünsten. Mit Salz und Pfeffer würzen, abkühlen lassen.

Den Teig auf der bemehlten Fläche 5 mm dick zu einer Platte (80x80 cm) ausrollen. Die Füllung darauf streichen, mit den Nüssen bestreuen. Teigplatte aufrollen, in 2 cm dicke Scheiben schneiden und diese in 40 g Butterschmalz von jeder Seite 2 Min. braten.

Sahne, 3 Eier, Schmand, Salz, Pfefferverquirlen. Kartoffelrollen in feuerfeste Förmchen geben, Sahneguss darum gießen. Im 180 Grad heißen Ofen (Umluft: 160 Grad) 15 Min. backen. Evtl. mit Kräutern, Nüssen garnieren.

Zubereitung ca. 90 Min.
Garen ca. 90 Min.
330 kcal
Eiweiß: 3 Gramm
Fett: 6 Gramm
Kohlenhydrate: 78 Gramm
Stichworte: Kartoffel, März, Nuss, Walnuss
*

:Quelle : Kochfreunde-Rezeptsuche (http://kochfreunde.ruhr-uni-bochum.de)

© Lothar Schäfer, Dellenburg 11, 44869 Bochum