Übersicht: Rezeptsuche | Rezepte | Rezept-Links | Rezeptprogramm | Impressum
Kochfreunde » Suche » Einfache Suche » Zurück zu den Suchergebnissen

REZEPTANZEIGE

Kartoffelring zu Käse-Kerbelsauce

4 Portionen

Zutaten

  • 400 g Kartoffeln, vorwiegend festkochend
  • 400 g Mehl
  • 1 Pkg. Trockenhefe
  • 3 Eier
  • 250 g Rosenkohl
  • 250 g Möhren
  • Salz
  • Pfeffer
  • 100 g Frühstücksspeck in Streifen
  • Fett für die Form
  • 200 ml Instant-Gemüsebrühe
  • 100 g Creme double
  • 150 g Schmelzkäse
  • 2 Bd. Kerbel
  • Muskatnuß, geriebene

Kartoffeln in Schale 25 Min. kochen, pellen, abkühlen. Mehl und Hefe mischen, durchgepreßte Kartoffeln zum Mehl geben. Eier, ca. 175 ml lauwarmes Wasser mit Handrührer verkneten. 30 Min. gehen lassen. Halbierten Rosenkohl, Möhrenscheiben ca. 5 Min. blanchieren. Frühstücksspeck, Gemüse im Kartoffelteig verrühren. Backofen auf 175° C vorheizen. Teig in gefettete Kranzform (1,51) geben, glattstreichen, 10 Min. gehen lassen, dann ca. 1 Stunde backen. Brühe, Creme double, Schmelzkäse erhitzen, zufügen. Kerbel hacken, unterrühren. Soße abschmecken. Kartoffelring auf Platte stürzen, mit Kerbelblättchen garnieren, mit heißer Käsesoße servieren.

Stichworte: Kartoffel
*
**

:Quelle : Kochfreunde-Rezeptsuche (http://kochfreunde.ruhr-uni-bochum.de)

© Lothar Schäfer, Dellenburg 11, 44869 Bochum