Übersicht: Rezeptsuche | Rezepte | Rezept-Links | Rezeptprogramm | Impressum
Kochfreunde » Suche » Einfache Suche » Zurück zu den Suchergebnissen

REZEPTANZEIGE

Kartoffelpuffer mit Schmand und Kaviar

Zutaten

  • 500 g Kartoffeln, vorw. festkochend
  • ; Salz, Pfeffer
  • 60 g Butter
  • 200 g Schmand
  • 85 g Glas Forellenkaviar
  • 1/2 Bd. Dill

Kartoffeln schälen, auf der Rohkostreibe fein raffeln, mit Salz und Pfeffer würzen. Etwas Butter in einer Pfanne erhitzen. Für jeden Puffer einen gehäuften Eßlöffel Kartoffelteig ins heiße Fett geben, etwas glattstreichen.

Bei mittlerer Hitze etwa 5 Min. braten. Wenn die Teigränder goldbraun sind, die Puffer wenden und etwa 3 Min. weiterbraten. Fertig gebackene Puffer im vorgeheizten Backofen warm halten.

Schmand glattrühren und eventuell leicht salzen. Auf jeden heißen Puffer einen gehäuften Teelöffel Schmand und etwas Kaviar geben. Mit Dill garnieren.

Pro Portion ca. 340 kcal/1220 kJ.

Stichworte: Bratling, Kartoffel, Kaviar, P4
*

:Quelle : Kochfreunde-Rezeptsuche (http://kochfreunde.ruhr-uni-bochum.de)

© Lothar Schäfer, Dellenburg 11, 44869 Bochum