Übersicht: Rezeptsuche | Rezepte | Rezept-Links | Rezeptprogramm | Impressum
Kochfreunde » Suche » Einfache Suche » Zurück zu den Suchergebnissen

REZEPTANZEIGE

Kartoffelpüree mit Äpfeln und Speck

Zutaten

  • 150 g Bacon
  • 10 g Butter oder Margarine
  • 2 Säuerliche Äpfel
  • 3/4 l Brühe (Instant)
  • 130 g Kartoffelpüreepulver
  • ; Salz, Muskatnuß
  • ; Pfeffer aus der Mühle
  • 1 Zweig Majoran
  • 2 Zwiebeln
  • 1 EL Öl

Bacon in feine Streifen schneiden und in der zerlassenen Butter oder Margarine ausbraten. Äpfel schälen, vierteln, Kerngehäuse entfernen und die Viertel in Würfel schneiden.

Die Würfel zum Bacon geben und glasig dünsten. Brühe zugießen und zum Kochen bringen. Kartoffelpüreepulver unter Rühren zugeben, dann mit Salz, Pfeffer, Muskat und Majoranblättchen würzen.

Zwiebeln pellen, in Ringe schneiden und im Öl goldbraun rösten, dann über das Püree geben.

Dazu passen hartgekochte Eier.

mit Apfelspalten und Majoranblättchen garnieren.

Pro Portion ca. 448 kcal/1872 kJ

Stichworte: Apfel, Kartoffel, P4, Speck
*

:Quelle : Kochfreunde-Rezeptsuche (http://kochfreunde.ruhr-uni-bochum.de)

© Lothar Schäfer, Dellenburg 11, 44869 Bochum