Übersicht: Rezeptsuche | Rezepte | Rezept-Links | Rezeptprogramm | Impressum
Kochfreunde » Suche » Einfache Suche » Zurück zu den Suchergebnissen

REZEPTANZEIGE

Backofenspinat

1 Rezept

Zutaten

  • Frischer Spinat nach Belieben
  • Butter
  • Pfeffer & Salz aus der Mühle
  • Muskat

Den Backofen auf 220 Grad Celsius vorheizen. In einem backofenfesten Kochtopf etwas Butter verteilen und den frischen Spinat hinein geben.

Salzen, pfeffern und nach Belieben etwas Muskat hinzugeben. Zum Schluss noch ein paar Butterflocken auf dem Spinat verteilen. Den Deckel auf den Kochtopf, in den Backofen stellen und den Ofen dann wieder abstellen. Nach zehn bis zwölf Minuten ist ein vitaminreicher, geschmackvoller Spinat fertig, der noch alle wichtigen Inhaltsstoffe besitzt. Auf dem Kochtopfboden ist keine Flüssigkeit, denn das Wasser im Spinat hat durch die indirekte Wärmestrahlung keine Möglichkeit zu verdampfen. Es wird in den Zellen des Spinats gehalten.

Stichworte: Spinat
*

:Quelle : Kochfreunde-Rezeptsuche (http://kochfreunde.ruhr-uni-bochum.de)

© Lothar Schäfer, Dellenburg 11, 44869 Bochum