Übersicht: Rezeptsuche | Rezepte | Rezept-Links | Rezeptprogramm | Impressum
Kochfreunde » Suche » Einfache Suche » Zurück zu den Suchergebnissen

REZEPTANZEIGE

Kartoffelkuchen mit Birnen

Zutaten

  • 500 g mehlige Kartoffeln
  • 3 Eigelb
  • 3 Eiweiß
  • 100 g Zucker
  • 650 g reife Birnen oder
  • 1 Dos. Birnenhälften
  • 40 g gehackte Mandeln
  • 100 g Schokoladenkuvertüre
  • 125 g Sahne

Pellkartoffeln kochen, pellen und heiß durch eine Kartoffelpresse drücken. Erkalten lassen.

Eigelb und Zucker mit dem Handrührgerät schaumig schlagen und zu den Kartoffeln rühren. Eiweiß steif schlagen, unter den Teig ziehen. Eine Springform (0 24 cm) am Boden fetten und mit Pergamentpapier auslegen, den Teig hinein streichen. Birnen schälen, halbieren, vom Kerngehäuse befreien, bzw. Dosenbirnen abtropfen lassen. Auf den Teig legen, mit Mandeln bestreuen, backen.

Kuvertüre im Wasserbad flüssig werden lassen, den Kuchen damit überziehen. Mit geschlagener Sahne servieren.

Schaltung: 170-190°, 1. Schiebeleiste v. u.

160-180°, Umluftbackofen ca. 60 Minuten

Stichworte: Birne, Kartoffel, Kuchen, Oktober
*
**

:Quelle : Kochfreunde-Rezeptsuche (http://kochfreunde.ruhr-uni-bochum.de)

© Lothar Schäfer, Dellenburg 11, 44869 Bochum