Übersicht: Rezeptsuche | Rezepte | Rezept-Links | Rezeptprogramm | Impressum
Kochfreunde » Suche » Einfache Suche » Zurück zu den Suchergebnissen

REZEPTANZEIGE

Kartoffel-Tomaten Pfanne

4 Portionen

Zutaten

  • 800 g sehr kleine Kartoffeln (fest kochend)
  • 2 Rosmarinzweige
  • 4 Knoblauchzehen
  • 1-2 frische rote Peperoncini
  • 6-8 EL Olivenöl
  • 250 g Kirschtomaten
  • 12 schwarze und
  • 12 grüne entsteinte Oliven
  • 3-4 Oreganozweige
  • Salz, Pfeffer, Glazé

Die Kartoffeln gründlich waschen, möglichst nicht schälen. Rosmarin waschen, trockentupfen, Nadeln fein hacken. Knoblauch abziehen. Peperoncini halbieren, entkernen, abbrausen, in feine Streifen schneiden.

Öl in einer tiefen, großen Pfanne erhitzen, die Kartoffeln mit Rosmarin und den ganzen Knoblauchzehen anbraten. Unter gelegentlichem Schütteln der Pfanne zugedeckt bei mittlerer Hitze 10 Minuten braten. Deckel abnehmen und die Kartoffeln in weiteren 5 Minuten knusprig braten.

Peperoncini, Tomaten und Oliven hinzufügen, salzen, pfeffern und mit Glazé abschmecken. Weitere 5-10 Minuten braten, bis die Kartoffeln weich geworden sind.

Den Oregano abbrausen, die Blättchen abzupfen und fein hacken. Über die Kartoffelmischung streuen. Alles noch mal durchmischen und am besten in der Pfanne servieren.

Stichworte: Kartoffel, Pfannengericht, Tomate
*

:Quelle : Kochfreunde-Rezeptsuche (http://kochfreunde.ruhr-uni-bochum.de)

© Lothar Schäfer, Dellenburg 11, 44869 Bochum