Übersicht: Rezeptsuche | Rezepte | Rezept-Links | Rezeptprogramm | Impressum
Kochfreunde » Suche » Einfache Suche » Zurück zu den Suchergebnissen

REZEPTANZEIGE

Kartoffel-Gipfeli (Kartoffel-Hörnchen)

Zutaten

  • 450 g Blätterteig

Fuellung

  • 250 g Kartoffeln
  • 1 mittl. Zwiebel; fein gehackt
  • 10 g Butter
  • 10 Oliven; schwarz, entkernt
  • - und grob gehackt
  • 100 g Formaggini; zerbröckelt
  • 1 Bd. Petersilie; fein gehackt
  • Salz
  • Pfeffer

Zum Bestreichen

  • 1 Eigelb
  • 1 TL Rahm

Die Kartoffeln in der Schale weich kochen. Noch warm schälen und durch ein Sieb drücken.

Die Zwiebel in der Butter glasig dünsten.

Oliven, Formaggini, Petersilie und Zwiebeln zu den passierten Kartoffeln geben und alles gut mischen.

mit Salz und Pfeffer würzen.

Den Blätterteig dünn auswallen und in Stücke von 18x10 cm schneiden, diese wiederum diagonal halbieren.

Auf die Breitseite jedes Teigstückes etwas Füllung geben und zur Spitze hin aufrollen. Die Enden einschlagen und zu Gipfeli formen.

Mindestens 20 Minuten kühl stellen.

Das Eigelb mit dem Rahm verquirlen und die Gipfeli damit bepinseln.

Im auf 200 °C vorgeheizten Ofen auf der mittleren Rille während co. 20 Minuten goldbraun backen.

Nach: D'Chuchi, Heft 6, 1991 02.02.1994

Stichworte: Gebäck, Kartoffel

:Quelle : Kochfreunde-Rezeptsuche (http://kochfreunde.ruhr-uni-bochum.de)

© Lothar Schäfer, Dellenburg 11, 44869 Bochum