Übersicht: Rezeptsuche | Rezepte | Rezept-Links | Rezeptprogramm | Impressum
Kochfreunde » Suche » Einfache Suche » Zurück zu den Suchergebnissen

REZEPTANZEIGE

Kartoffel-Gemüse-Gratin mit Schweinefilet

Zutaten

  • 750 g Kartoffeln
  • 200 g Schlagsahne
  • 1 TL klare Brühe, (Instant)
  • 0.5 TL Majoran
  • 1 Stange Porree
  • 2 Schweinefilets, a 250 g
  • 2 EL Öl
  • Salz
  • Pfeffer
  • 1 Eigelb
  • 1 EL Senf
  • 50 g Parmesan, gerieben
  • 1 Tomate

Kartoffeln schälen, waschen, in Scheiben schneiden. Sahne 100 ml Wasser, Brühe und Majoran aufkochen. Kartoffeln darin ca. 10 Minuten vorgaren. Porree putzen, waschen, und kleinschneiden. Nach ca. 5 Minuten Garzeit zu den Kartoffeln geben. Gemüse abtropfen lassen, Sahne auffangen.

Fleisch waschen, trockentupfen und in ca. 2 cm dicke Scheiben schneiden. Öl erhitzen. Filet darin von jeder Seite kurz anbraten.

Mit Salz und Pfeffer würzen und herausnehmen.

Gemüse in eine grosse Auflaufform geben. Fleisch darauf verteilen.

Die Sahne mit Eigelb, Senf und Käse verrühren. mit Salz und Pfeffer würzen und über das Gratin giessen. Tomate fein würfeln und überstreuen.

Im heissen Backofen ( E-Herd 200 Grad, Gasherd Stufe 3) ca. 15 Minuten überbacken.

Getränketip: Weisswein

Pro Portion etwa 620 kcal
Zubereitungszeit ca. 45 Minuten
Stichworte: Fleisch, Gemüse, Gratin, P4, Schwein
*
**

:Quelle : Kochfreunde-Rezeptsuche (http://kochfreunde.ruhr-uni-bochum.de)

© Lothar Schäfer, Dellenburg 11, 44869 Bochum