Übersicht: Rezeptsuche | Rezepte | Rezept-Links | Rezeptprogramm | Impressum
Kochfreunde » Suche » Einfache Suche » Zurück zu den Suchergebnissen

REZEPTANZEIGE

Karibische Bananensuppe

===============REZKONV Format (B&S REZEPT-WEB 1.1)
 
     Titel: Karibische Bananensuppe
Kategorien: Geflügel, Kochbanane, Suppe
     Menge: 1,2 Liter
 
================================Sup===================================
      1     Essl. Öl
      1           Zwiebel, gehackt
      1           Knoblauchzehe, gepresst
      1     Teel. Thymianblättchen
      1           Tomate, entkernt, in Würfeln
    500    Gramm  Kochbananen (ergibt 300 g), 
                  -- in ca. 5 mm dicken Scheiben
      9       dl  Hühnerbouillon
      1           Lorbeerblatt
    300    Gramm  Pouletbrüstli, in ca. 5 mm 
                  -- breiten Streifen
    1/2     groß. grüner Chili / Peperoncino, 
                  -- entkernt, in Ringen
      1     Teel. Zitronensaft
                  Salz, Pfeffer, nach Bedarf
 
============================Bananen===================================
      2           Kochbananen, in ca. 1 cm 
                  -- dicken Scheiben
                  Salzwasser, siedend
                  Öl zum Frittieren
    1/4     Teel. Salz
 
===============================Que====================================
 
Öl warm werden lassen. Zwiebel, Knoblauch und Thymian andämpfen,
Tomaten und Bananen ca. 3 Min. mitdämpfen. Bouillon dazugießen,
Lorbeerblatt beigeben, aufkochen, Hitze reduzieren, Suppe zugedeckt ca.
25 Min. köcheln.
 Lorbeerblatt herausnehmen, Bananen mit der Flüssigkeit fein pürieren.
Pouletstreifen und Chili beigeben,Suppe zugedeckt ca. 5 Min.
weiterköcheln, Zitronensaft darunter rühren, Suppe würzen.
 Bananen-Chips: Bananen ca. 3 Min. blanchieren, kalt abspülen, auf
Haushaltpapier abtropfen. Das Öl in einer kleinen Chromstahlpfanne auf
160 Grad erhitzen. Bananen portionenweise ca. 1 Min. frittieren, auf
Haushaltpapier abtropfen, auskühlen.
Scheiben zwischen 2 Backpapieren mit dem Wallholz sorgfältig flach
drücken.
Bananen nochmals portionenweise ca. 1 Min. frittieren, bis sie knusprig
sind, auf Haushaltpapier abtropfen, salzen, warm zur Suppe servieren.
 Pro Person ohne Chips: 5 g Fett, 20 g Eiweiß, 26 g Kohlenhydrate, 938
kJ (224 kcal) Pro Person mit Chips: 25 g Fett, 21 g Eiweiß, 56 g
Kohlenhydrate, 2204 kJ (527 kcal)
:Zusatz         : 
:               : Vor- und zubereiten:
:               : ca. 45 Min.
 
:Quelle         : Kochfreunde-Rezeptsuche (http://kochfreunde.ruhr-uni-bochum.de)
=====

© Lothar Schäfer, Dellenburg 11, 44869 Bochum