Übersicht: Rezeptsuche | Rezepte | Rezept-Links | Rezeptprogramm | Impressum
Kochfreunde » Suche » Einfache Suche » Zurück zu den Suchergebnissen

REZEPTANZEIGE

Karamelltorte mit Grapefruit

14 Stücke

Zutaten

  • 325 g Mehl
  • 280 g Zucker
  • 180 g Butter
  • 1 Eigelb
  • Salz
  • 4 Eier
  • 6 Blatt Gelatine
  • 650 ml Milch
  • 2 Pkg. Karamellpuddingpulver
  • 450 ml Sahne
  • Filets einer Grapefruit
  • 4 EL Schokoladenraspel

125 g Mehl, 40 g Zucker, 60 g Butter, Eigelb verkneten, auf Formboden (0 26 cm) ausrollen, kalt stellen.

Ofen auf 200 Grad vorheizen. Rest Butter, 1/2 TL Salz, 300 ml Wasser aufkochen. Rest Mehl unterrühren. Rühren, bis sich am Boden weißer Belag bildet. Teig in Schüssel geben. Eier einzeln unterrühren. Teig in Spritzbeutel füllen, 12 kleine Tupfen auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech spritzen. Übrigen Teig spiralförmig auf Mürbeteig spritzen. Ca. 35 Min backen, dann die Tupfen ca. 20 Min. backen. Auskühlen lassen.

Gelatine einweichen. Aus Milch, Puddingpulver, 120 g Zucker Pudding kochen. Gelatine ausdrücken, darin auflösen, kalt rühren. 300 ml Sahne steif schlagen und unterheben. Den Boden mit Ring umschließen. Creme einfüllen. 3 Std. kühlen.

Rest Zucker, 3 EL Wasser aufkochen, karamellisieren. Tupfen eintauchen. Torte mit Tupfen, Rest steifer Sahne, Filets, Raspeln garnieren.

Kühlen: ca. 31/2 Stunden
Backen: ca. 55 Minuten
Zubereitungszeit: ca. 90 Minuten
400 kcal
Eiweiß: 7 Gramm
Fett: 25 Gramm
Kohlenhydrate: 36 Gramm
Stichworte: Grapefruit, Karamell, Torte
*

:Quelle : Kochfreunde-Rezeptsuche (http://kochfreunde.ruhr-uni-bochum.de)

© Lothar Schäfer, Dellenburg 11, 44869 Bochum