Übersicht: Rezeptsuche | Rezepte | Rezept-Links | Rezeptprogramm | Impressum
Kochfreunde » Suche » Einfache Suche » Zurück zu den Suchergebnissen

REZEPTANZEIGE

Karamelisierte Birnencreme

Zutaten

  • 8 Nicht zu reife Birnen
  • 200 g Zucker
  • 100 ml Marsala; eventuell Madeira
  • 3 EL Zitronensaft
  • 300 ml Rahm
  • 1 Pkg. Vanillezucker

Birnen schälen, halbieren, Kerngehäuse entfernen. Die Hälften klein schneiden. Zucker in einer Pfanne bei mittlerer Hitze karamelisieren. Birnenstücke beigeben, so lange darin wenden, bis der festgewordene Karamel sich wieder aufgelöst hat und die Stücke damit überzogen sind. Marsala und Zitronensaft beifügen, zugedeckt köcheln lassen, bis die Birnenstücke so weich sind, dass sie zerfallen. Birnen und Saft pürieren, anschliessend vollständig auskühlen lassen.

Rahm und Vanillezucker steif schlagen und mit der Creme vermengen.

Kühl servieren.

Vorbereiten: Birnencreme am Vortag zubereiten und kühl stellen. Ein oder zwei Stunden vor dem Servieren Rahm schlagen, untermischen und bis zum Servieren kühlstellen.

Stichworte: Birne, Kalt, Karamel, P8, Süßspeise
*

:Quelle : Kochfreunde-Rezeptsuche (http://kochfreunde.ruhr-uni-bochum.de)

© Lothar Schäfer, Dellenburg 11, 44869 Bochum