Übersicht: Rezeptsuche | Rezepte | Rezept-Links | Rezeptprogramm | Impressum
Kochfreunde » Suche » Einfache Suche » Zurück zu den Suchergebnissen

REZEPTANZEIGE

Kalte Pasta mit Gemüse und Kapern

4 Personen

Zutaten

  • 350 g Eliche
  • 4 reife Tomaten
  • 2 feste Tomaten
  • 1 Stange Sellerie
  • 1 Gurke
  • 1 rote Zwiebel
  • 2 EL Kapern in Salz
  • 6 EL Olivenöl
  • 1 Bd. frisches Basilikum
  • 1 Bd. Rucola
  • Salz
  • Pfeffer

1. Die Gurke schälen und in Würfel schneiden. Mit Salz bestreuen und abtropfen lassen. Die Fäden am Sellerie entfernen und letzteren in Scheiben schneiden. Die Zwiebel abziehen und in dünne Scheiben schneiden. Die festen Tomaten waschen und würfeln. Das Basilikum und die Rucola zerpflücken. Alle Gemüse in eine Suppenschüssel geben.

2. Die anderen Tomaten in kochendem Wasser blanchieren, abgießen, unter kaltem Wasser abschrecken und häuten. Dann halbieren und aushöhlen. Die Tomatenhälften grob hacken und zu dem übrigen Gemüse geben.

3. Die Kapern unter kaltem Wasser abspülen und mit Küchenpapier trockentupfen. Auch diese zum Gemüse in die Schüssel geben. Alle Gemüse mit drei Esslöffeln Öl, einer Prise Salz und Pfeffer würzen und umrühren.

4. Die Pasta in kochendem Salzwasser al dente garen und abgießen. Sofort unter kaltem Wasser abschrecken, um weiteres Quellen zu vermeiden. Nochmals abtropfen lassen und in die Schüssel zum Gemüse geben. Mit dem restlichen Öl begießen, umrühren und vor dem Servieren zwanzig Minuten im Kühlschrank abkühlen lassen.

Kochzeit: 15 Minuten
Vorbereitung: 15 Minuten
Stichworte: Eliche, Gemüse, Italien, Kalt, Kaper, Nudel, P4
*
**

:Quelle : Kochfreunde-Rezeptsuche (http://kochfreunde.ruhr-uni-bochum.de)

© Lothar Schäfer, Dellenburg 11, 44869 Bochum