Übersicht: Rezeptsuche | Rezepte | Rezept-Links | Rezeptprogramm | Impressum
Kochfreunde » Suche » Einfache Suche » Zurück zu den Suchergebnissen

REZEPTANZEIGE

Kalte Avocadosuppe mit Weißwein

4 Portionen

Zutaten

  • 500 g Avocado; sehr reif
  • 1 Zitrone
  • 4 EL Weißwein, trocken
  • 1/8 l Saure Sahne
  • 1/4 l Hühnerbrühe; entfettet
  • 2 EL Nussöl
  • 1 Sp./Schuss Worcestersauce
  • 1/4 l Sahne
  • Zitronenmelisse
  • Zitronenschale

Avocados halbieren, entsteinen und eine Hälfte mit Zitronensaft beträufeln und beiseite legen.

Von den anderen Hälften das Fruchtfleisch auslösen und sofort durch ein Sieb streichen. Mit dem restlichen Saft der Zitrone, dem Weißwein und der Sauren Sahne vermischen. Dann die Hühnerbrühe und tropfenweise das Nussöl hineintun. Mit Salz, Pfeffer, Worcestersauce und einer Messerspitze Zitronenschale würzen. 30 Minuten im Kühlschrank ruhen lassen.

Danach vielleicht nachwürzen und die steif geschlagene Sahne unterziehen.

Mit Melisseblättchen und feinen Avocadostreifchen (von der übrigen Fruchthälfte) servieren.

Pro Portion ca.: 510 Kalorien/2135 Joule Quelle: Bernhard Kaiser : Das goldene Kochbuch : Gondrom Verlag, 1995 erfasst: tom

Stichworte: Alkohol, Gemüse, Suppe
*

:Quelle : Kochfreunde-Rezeptsuche (http://kochfreunde.ruhr-uni-bochum.de)

© Lothar Schäfer, Dellenburg 11, 44869 Bochum