Übersicht: Rezeptsuche | Rezepte | Rezept-Links | Rezeptprogramm | Impressum
Kochfreunde » Suche » Einfache Suche » Zurück zu den Suchergebnissen

REZEPTANZEIGE

Kalbshirnsuppe

Zutaten

  • 1 l Kalbsknochenbrühe
  • 250 g Kalbshirn
  • 1/2 Zwiebel; feingehackt
  • Petersilie
  • 80 g Butter
  • 40 g Mehl
  • ; Salz
  • Weisser Pfeffer
  • Muskat
  • 65 g Sahne
  • 1 Eigelb

Einlage

  • Brötchenschnitten; geröstet

Das Hirn mit kochendem Wasser übergiessen, abseihen, abhäuten, grob hacken und mit der feingehackten Zwiebel und der Petersilie in knapp der Hälfte der Butter rösten.

Aus dem Rest der Butter und dem Mehl eine Mehlschwitze herstellen und mit der Knochensuppe aufgiessen, gut durchkochen lassen, salzen, pfeffern. Das Hirn hinzufügen und nochmals für kurze Zeit kochen lassen. mit Muskat würzen und die Suppe passieren. Dann mit Eigelb und Sahne legieren.

Die gerösteten Brötchenschnitten als Einlage separat reichen.

Stichworte: Gebunden, Innerei, P4, Rind, Suppe
*
**

:Quelle : Kochfreunde-Rezeptsuche (http://kochfreunde.ruhr-uni-bochum.de)

© Lothar Schäfer, Dellenburg 11, 44869 Bochum