Übersicht: Rezeptsuche | Rezepte | Rezept-Links | Rezeptprogramm | Impressum
Kochfreunde » Suche » Einfache Suche » Zurück zu den Suchergebnissen

REZEPTANZEIGE

Kalbshaxen mit gedämpftem Gemüse

MMMMM----------MEAL-MASTER Format (B&S REZEPT-WEB 1.0)
 
     Title: Kalbshaxen mit gedämpftem Gemüse
Categories: Fleischgerichte, Innereien
     Yield: 4 Personen
 
      4    Kalbshaxen, jeweils 4 cm 
           -dick
     60 g  Butter
      1    Zwiebel
    100 ml trockener Weißwein
    300 ml Fleischbrühe
      1    Knoblauchzehe
      1 bn Petersilie
    1/2    Zitrone, Schale von
           Mehl
      3    Kartoffeln
      4    Möhren
      3    Zucchini
           Salz
           Pfeffer
 
In das Fleisch die erforderlichen Einschnitte vornehmen, damit es sich
während des Garvorgangs nicht zusammenzieht. Zwiebel abziehen und
fein hacken. Haxen in Mehl wenden und überschüssiges Mehl
abschütteln.
  In einem weiten Topf, in den alle Haxen passen, Butter erhitzen und
die Zwiebel bei schwacher Hitze anbraten, bis sie leicht bräunt.
Mit dem Schaumlöffel herausnehmen.
 In den Topf, in dem die Zwiebel angebraten wurde, das Fleisch legen
und von allen Seiten anbraten. Wenn die Haxen gut Farbe angenommen
haben, mit Wein ablöschen und vollständig verdampfen lassen.
Salzen, pfeffern und mit einer Kelle warmer Brühe begießen.
Deckel auflegen und köcheln lassen, dabei weitere Brühe
zugießen, bis das Fleisch sich von den Knochen löst und die
Soße glänzend und glasiert wirkt.
 Zitronenschale, Petersilie und Knoblauch zusammen hacken. Wenige
Minuten bevor die Haxen vom Herd genommen werden, mit den gehackten
Aromen bestreuen und einige Male wenden.
 Inzwischen Kartoffeln schälen und waschen. Möhren schaben
und waschen. Zucchini putzen und ebenfalls waschen. Mit einem
entsprechenden Gerät aus dem Gemüse kleine Kugeln schneiden.
Die Möhren mit einem scharfen Messer bearbeiten. In Dampf garen,
bis das Gemüse weich ist.
 Die Kalbshaxen auf einzelne Teller verteilen und mit dem
gedämpften Gemüse garnieren. Sofort servieren.
:Zusatz         : 
:               : Garzeit:
:               : 1 Stunde 20 Minuten
:               : Vorbereitung:
:               : 15 Minuten
:Stichworte     : Fleisch, Gemüse, Italien, Kalb, Kalbshaxe, P4
 
:Quelle         : Kochfreunde-Rezeptsuche (http://kochfreunde.ruhr-uni-bochum.de)
MMMMM
 
Legende:
 bn: Bd.

© Lothar Schäfer, Dellenburg 11, 44869 Bochum