Übersicht: Rezeptsuche | Rezepte | Rezept-Links | Rezeptprogramm | Impressum
Kochfreunde » Suche » Einfache Suche » Zurück zu den Suchergebnissen

REZEPTANZEIGE

Avocado-Orangen-Salat

8 Portionen

Zutaten

  • 8 Orange; davon
  • 1 unbehandelte
  • 8 EL Wasser
  • 4 EL Honig
  • Pfeffer; f.a.d.M.
  • 1 klein. Romanasalat; ā 400 g
  • 4 Avocados
  • 4 EL Zitronensaft
  • 1 Bd. Minze
  • 4 EL Orangensaft
  • 4 EL Olivenöl
  • Salz

Unbehandelte Orange waschen. Für die Marinade die Schale in Streifen abziehen. In einem kleinen Topf Wasser und den Honig mit den Orangenstreifen aufkochen. Topf vom Herd ziehen, Sud mit Pfeffer würzen und abkühlen lassen.

Restliche Orangen so schälen, dass auch die weiße Haut entfernt wird.

Früchte quer in Scheiben schneiden, in einem Sieb abtropfen lassen, den Saft auffangen. Romanasalat putzen, waschen und trocken schleudern. Blätter quer in ca. 1 cm breite Streifen schneiden.

Avocados halbieren, den Stein entfernen und die Hälften schälen.

Avocados quer in gut fingerdicke Scheiben schneiden und mit dem Zitronensaft beträufeln. Minze waschen, trocken schütteln und die Blättchen abzupfen.

Orangensaft und Olivenöl verrühren, mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Romanosalat damit vermischen und in eine flache Schüssel geben.

Avocados, Orangen und Minzeblättchen - bis auf einige zum Garnieren - mit der Honigmarinade mischen und auf dem Salat anrichten. mit etwas Pfeffer bestreuen und mit der restlichen Minze garnieren.

0 kcal
Stichworte: Avocado, Griechenland, Obst, Orange, Salat
*
**

:Quelle : Kochfreunde-Rezeptsuche (http://kochfreunde.ruhr-uni-bochum.de)

© Lothar Schäfer, Dellenburg 11, 44869 Bochum