Übersicht: Rezeptsuche | Rezepte | Rezept-Links | Rezeptprogramm | Impressum
Kochfreunde » Suche » Einfache Suche » Zurück zu den Suchergebnissen

REZEPTANZEIGE

Käsegemüse

4 Portionen

Zutaten

  • 2 Bd. Karotten
  • 3 EL Gemüsebrühe
  • 2 Bd. Frühlingszwiebeln
  • 500 g Blattspinat
  • Salz
  • Pfeffer
  • 50 g Gouda; gerieben
  • 150 g Blauschimmelkäse
  • Mikrowellen-Folie

Ref

  • gartenfreunde.de,10/03 Vermittelt von R.Gagnaux

Die Karotten vorbereiten und in Scheiben schneiden. Salzen und mit Pfeffer würzen. In eine Mikrowellenform geben, Wasser dazugießen, mit Mikrowellen-Folie abdecken und acht Minuten bei 600 Watt garen.

In der Zwischenzeit die Frühlingszwiebeln putzen und in Ringe schneiden. Die Karotten zusammenschieben und die Frühlingszwiebeln neben die Karottenscheiben in die Form legen, wieder mit Mikrowellen-Folie abdecken und zwei Minuten bei 600 Watt garen.

Dann den geputzten, abgetrockneten Spinat salzen, pfeffern und zu dem anderen Gemüse in die Form geben, sodass die drei Gemüsesorten nebeneinander in der Form liegen. mit Mikrowellen-Folie abdecken und nochmals fünf Minuten bei 600 Watt garen.

Zum Schluss den geriebenen Gouda und den in Würfel geschnittenen Blauschimmelkäse auf dem Gemüse verteilen und ca. drei Minuten bei 600 Watt in der Mikrowelle überbacken bis der Käse geschmolzen ist.

Dazu passt Baguette.

Stichworte: Frisch, Gemüse, Käse, Mikrowelle
**

:Quelle : Kochfreunde-Rezeptsuche (http://kochfreunde.ruhr-uni-bochum.de)

© Lothar Schäfer, Dellenburg 11, 44869 Bochum