Übersicht: Rezeptsuche | Rezepte | Rezept-Links | Rezeptprogramm | Impressum
Kochfreunde » Suche » Einfache Suche » Zurück zu den Suchergebnissen

REZEPTANZEIGE

Käsefladen mit Radicchio

4 Portionen

Zutaten

  • Für die Käsefladen
  • 0.3 l Wasser
  • 115 g Butter
  • 150 g glattes Mehl
  • 115 g Gruyère, gerieben
  • 3 'Eier
  • 1 EL Dijonsenf
  • Salz
  • Pfeffer
  • Für den Radicchio
  • 2 Radicchio
  • 1 Msp. Zucker
  • 3 EL 'Sherryessig
  • 5 EL Olivenöl

Backrohr auf 200 Grad vorheizen.

In einem Topf Wasser und Butter erhitzen, bis die Butter geschmolzen ist, dann vom Herd nehmen.

Mehl einrühren und mit einem Löffel gut verrühren.

Eier nacheinander in die Masse einrühren.

Die Masse muss dabei glasig werden.

Anschließend den geriebenen Käse beigeben.

Mit Senf, Salz, Pfeffer würzen.

Portionsweise im Abstand von ca. 5 cm auf ein gefettetes Backblech geben und ca. 30 Minuten goldgelb backen.

Radicchio in lauwarmem Wasser waschen und mit Sherryessig, Olivenöl und Zucker marinieren.

Käsefladen mit Radicchio dekorativ anrichten.

Stichworte: Backofen, Frisch, Käse, Radicchio
*
**

:Quelle : Kochfreunde-Rezeptsuche (http://kochfreunde.ruhr-uni-bochum.de)

© Lothar Schäfer, Dellenburg 11, 44869 Bochum