Übersicht: Rezeptsuche | Rezepte | Rezept-Links | Rezeptprogramm | Impressum
Kochfreunde » Suche » Einfache Suche » Zurück zu den Suchergebnissen

REZEPTANZEIGE

Avocado-Chicoree-Salat

4 Portionen

Zutaten

  • 30 g Kürbiskerne
  • 1 Bd. Radieschen
  • 3 Chicoree
  • 2 Avocados
  • 6 EL Zitronensaft
  • Salz
  • Pfeffer (a. d. Mühle)
  • Zucker
  • 3 EL Walnußöl
  • 4 EL Sonnenblumenöl

Kürbiskerne in einer Pfanne ohne Fett auf 2 1/2 oder Automatik- Kochstelle 9-10 unter Wenden goldbraun rösten. Im Universalzerkleinerer grob hacken.

Radieschen waschen, putzen und in feine Streifen schneiden. Ein paar hellgrüne Radieschenblätter waschen und im Universalzerkleinerer fein hacken.

Vom Chicoree den Strunk keilförmig herausschneiden. 12 Chicoreeblätter zur Seite legen, den übrigen Chicoree quer in feine Streifen schneiden.

Avocados schälen, halbieren, die Steine herauslösen und quer in Spalten schneiden. Mit 2 EL Zitronensaft beträufeln.

Restlichen Zitronensaft erst mit Salz, Pfeffer und Zucker, dann mit den beiden Ölsorten zu einer Vinaigrette verrühren. Radieschenstreifen und die gehackten Blättchen in die Salatsoße geben.

Jeweils 3 Chicoreeblätter auf die Teller legen. Chicoreestreifen und Avocadospalten darauf verteilen, die Salatsoße darüberträufeln. Mit den Kürbiskernen bestreuen.

Zubereitungszeit 30 Minuten
Pro Person ca. 487 kcal
Pro Person ca. 2036 kJoule
Stichworte: Avocado, März, Normal, P4, Salat
*
**

:Quelle : Kochfreunde-Rezeptsuche (http://kochfreunde.ruhr-uni-bochum.de)

© Lothar Schäfer, Dellenburg 11, 44869 Bochum