Übersicht: Rezeptsuche | Rezepte | Rezept-Links | Rezeptprogramm | Impressum
Kochfreunde » Suche » Einfache Suche » Zurück zu den Suchergebnissen

REZEPTANZEIGE

Käse-Bechamel-Kartoffeln

Zutaten

  • 1 kg festkochende Kartoffeln
  • 30 g Butter
  • 30 g Mehl
  • 1/2 l Milch
  • Salz
  • Pfeffer
  • Muskat
  • 150 g Holland-Gouda, mittelalt

Die Kartoffeln in der Schale in 20 bis 25 Minuten gar kochen.

In der Zwischenzeit die Butter erhitzen. Mehl einstäuben und darin anschwitzen. Die Milch unter ständigem Rühren zufügen. Die Sauce eine Viertelstunde köcheln lassen, mit Salz, Pfeffer und Muskat abschmecken. Die Kartoffeln pellen, in Scheiben schneiden und in eine gebutterte Form schichten, Sauce darübergießen. Frischgeriebenen Käse darüberstreuen. 10-15 Minuten im Ofen bei 250 Grad goldgelb überbacken.

Tipp: Gibt man unter die Kartoffeln feingeschnittene Schinkenreste und serviert einen frischen Salat dazu, wird aus dieser Beilage ganz schnell ein kleines Hauptgericht.

Stichworte: Beilage, Gratin, Käse, Kartoffel
*
**

:Quelle : Kochfreunde-Rezeptsuche (http://kochfreunde.ruhr-uni-bochum.de)

© Lothar Schäfer, Dellenburg 11, 44869 Bochum