Übersicht: Rezeptsuche | Rezepte | Rezept-Links | Rezeptprogramm | Impressum
Kochfreunde » Suche » Einfache Suche » Zurück zu den Suchergebnissen

REZEPTANZEIGE

Avocado mit Wintersalat

8 Personen

Zutaten

  • 4 reife Avocados
  • wenig Zitronensaft
  • 400 g Salat (z.B. Cicorino rosso, Endivien und Chicorée)

SAUCE

  • 3 EL Aceto Balsamico
  • 1 TL Senf
  • 1 EL Zitronensaft
  • 1 Schalotte, mit der Knoblauchpresse ausgepresst oder sehr fein gehackt
  • 1/2-1 dl Olivenöl
  • Salz, Pfeffer, nach Bedarf

Sauce: Alle Zutaten bis und mit Schalotte verrühren. Öl unter Rühren zufügen, würzen.

Zubereiten: Avocados kurz vor dem Servieren halbieren, Kern entfernen. Schnittflächen mit wenig Zitronensaft bestreichen (damit das Fruchtfleisch nicht braun wird) und mit einigen Salatblättern auf Teller geben. Restlichen Salat in sehr feine Streifen schneiden, in die Avocado-hälften füllen. Sauce darüber verteilen, sofort servieren.

Hinweis: Tischgedecke mit einem Teelöffel ergänzen, damit die Avocadohälfte ausgelöffelt werden kann.

Lässt sich vorbereiten: Avocados je nach Reifegrad 2-6 Tage im voraus kaufen. Bei Raumtemperatur nachreifen lassen. Sauce am Vortag zubereiten, zugedeckt im Kühlschrank aufbewahren. Den Salat waschen, gut abgetropft in Plastikbeuteln im Kühlschrank aufbewahren.

Traditionelles Menü für 8 Personen: Festlich, und dennoch nicht kompliziert oder aufwendig, präsentiert sich dieses Weihnachtsessen.

- Avocado mit Wintersalat - Kalbsbraten mit Lauchsauce und Nuss-Kartoffelstock - Zuccotto di Natale - Gewürz-Cappuccino

Stichworte: Avocado, Dezember, Menü, November, P8, Salat
*

:Quelle : Kochfreunde-Rezeptsuche (http://kochfreunde.ruhr-uni-bochum.de)

© Lothar Schäfer, Dellenburg 11, 44869 Bochum