Übersicht: Rezeptsuche | Rezepte | Rezept-Links | Rezeptprogramm | Impressum
Kochfreunde » Suche » Einfache Suche » Zurück zu den Suchergebnissen

REZEPTANZEIGE

Kängurufilet mit glasiertem Apfel und Macadamianüssen

4 Servings

Zutaten

  • 4 Lendenfilets vom Känguru a je ca. 200 g
  • Pfeffer
  • Salz
  • 1 l Bratensauce
  • Rotwein
  • 100 g Macadamianüsse
  • 2 Äpfel; Granny Smith
  • Butter
  • Zucker
  • Öl

Die Bratensauce einkochen, bis sie zu gelieren beginnt, mit Rotwein abschmecken.

Die Filets mit Pfeffer und Salz würzen. In einer Kasserolle etwas Öl stark erhitzen und die Filets darin anbraten, bis sie auf beiden Seiten gleichmäßig braun sind.

Im auf 225 °C vorgeheizten Backofen weitere 5 Minuten garen.

Herausnehmen und 15 Minuten in der Bratensauce ziehen lassen.

Die Macadamianüsse auf einem Backblech im mittelstark vorgeheizten Ofen 5 bis 10 Minuten goldbraun rösten.

Die Äpfel schälen und vierteln. Butter zerlassen und die Apfelstücke darin glasieren. Etwas Zucker und Wasser zum Karamellisieren zugeben.

Die Filets in Scheiben schneiden, mit Apfelstücken und Macadamianüsse garnieren und mit Sauce übergießen.

Stichworte: Australien, Haarwild, Känguru, Wild
*
**

:Quelle : Kochfreunde-Rezeptsuche (http://kochfreunde.ruhr-uni-bochum.de)

© Lothar Schäfer, Dellenburg 11, 44869 Bochum