Übersicht: Rezeptsuche | Rezepte | Rezept-Links | Rezeptprogramm | Impressum
Kochfreunde » Suche » Einfache Suche » Zurück zu den Suchergebnissen

REZEPTANZEIGE

Avocado mit Krabbensalat

===============REZKONV Format (B&S REZEPT-WEB 1.1)
 
     Titel: Avocado mit Krabbensalat
Kategorien: Avocado, Einfach, Krabbe, November, P2, Salat, Schnell
     Menge: 2 Personen
 
    100    Gramm  TK-Garnelen
      1   Staude  Chicoree
      1           Schalotte
    1/2 Kästchen  Kresse
      2           reife Avocados
    1/2           Zitrone, Saft von
      2     Essl. Olivenöl
                  Salz
                  Pfeffer
 
===============================Que====================================
 
Garnelen auftauen lassen, abbrausen und trockentupfen. Chicoree putzen,
längs halbieren, vom Strunk befreien. Blätter abbrausen, trockentupfen,
in feine Streifen teilen.
 Schalotte abziehen und fein würfeln. Die Kresse abschneiden. Avocados
abbrausen, trockentupfen, längs halbieren und entsteinen. Das
Fruchtfleisch bis auf einen kleinen Rand auslösen und klein würfeln.
Die Avocadohälften mit der Hälfte des Zitronensafts beträufeln.
 Den restlichen Zitronensaft unter die Avocadowürfel ziehen. Das
Fruchtfleisch mit Garnelen, Chicoree, Schalotte, Kresse und Öl mischen.
Den Salat mit Salz, Pfeffer würzen und sofort in die Avocadohälften
füllen. Anrichten und evtl. mit Kresse garnieren. Dazu passt Brot.
 Extra-Tipp An Stelle von Garnelen schmeckt auch Hähnchenbrustfilet.
Dazu 150 g Fleisch abbrausen, trockentupfen und würfeln. In 2 EL Öl
anbraten, würzen, abkühlen lassen und unter die übrigen Salatzutaten
heben.
:Zusatz         : 
:               : Zubereitung:
:               : 20 Min.
:Pro Person ca. :    430 kcal
:Eiweiss        :     12 Gramm
:Fett           :     42 Gramm
:Kohlenhydrate  :      2 Gramm
 
:Quelle         : Kochfreunde-Rezeptsuche (http://kochfreunde.ruhr-uni-bochum.de)
=====

© Lothar Schäfer, Dellenburg 11, 44869 Bochum