Übersicht: Rezeptsuche | Rezepte | Rezept-Links | Rezeptprogramm | Impressum
Kochfreunde » Suche » Einfache Suche » Zurück zu den Suchergebnissen

REZEPTANZEIGE

Avocado mit Hühnchenbrust und Riesengarnele

2 Portionen

Zutaten

  • 1 Avocado
  • 2 Hühnchenbrüste
  • 2 Riesengarnelen
  • 1 geh. TL Rapsöl
  • 1 Radicchio
  • 1 Chicorée
  • 2 EL Balsamico
  • 2 EL Weißwein
  • 1/2 geh. TL Honig
  • 1 geh. TL Weizenkeimöl
  • Jodsalz
  • Pfeffer
  • 1 Tomate

Avocado schälen, Kern herausnehmen und in Spalten schneiden.

Hühnchenbrüste mit Jodsalz und Pfeffer würzen und saftig anbraten.

Radicchio putzen und in Streifen schneiden.

Chicorée unten abschneiden und in Scheiben schneiden.

Tomate abziehen, Kernhaus entfernen, Filets schneiden.

Chicorée in Rapsöl beidseitig goldgelb braten.

Aus Balsamico, Weißwein, Honig, Keimöl, Jodsalz und Pfeffer eine Marinade herstellen.

Riesengarnelen ohne Schale waschen, am Rücken aufschneiden, Darm entfernen und in heißem Rapsöl kurz anbraten.

Hühnchenbrüste in schräge Tranchen schneiden.

Gebratenen Chicorée auf Tellern verteilen, Radicchio hinten darauf geben und die Avocadospalten anlegen.

Tranchen von Hühnchenbrust oben auf eine Riesengarnele aufsetzen und alles mit der Marinade beträufeln.

Mit frisch aufgebackenem Baguette als Beilage servieren.

Stichworte: Avocado, Chicorée, Garnele, Geflügel, Radicchio, Salat, Sommer
*
**

:Quelle : Kochfreunde-Rezeptsuche (http://kochfreunde.ruhr-uni-bochum.de)

© Lothar Schäfer, Dellenburg 11, 44869 Bochum